Country Reiten

Unterwegs mit dem Pferd

Werbung
Werbung

Bewertungen

Freizeitstall Steinreb

Steinreb 1 Bad Feilnbach-Au Oberbayern Deutschland 83075 Kontakt: Valerie Konrad-Hardtmuth
  • +49 (0)151- 466 555 10
  • http://www.steinreb.de
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freizeitstall Steinreb

Steinreb 1, Bad Feilnbach-Au, Deutschland 83075

Routenplaner

Gib deine Adresse ein:
Bewertung:
7 basierend auf 2 Stimmen
Unterbringung der Pferde
7.00/10
Unterbringung Mensch
7.00/10
Preis/Leistungsverhältnis
7.00/10
Kommst du wieder?
7.00/10
Super Wanderreit-Unterkunft 
(10.00/10)

Am 2 Apr 2013 schrieb Martina:
Sehr schöner Hof, familiär geführt, traumhaft gelegen mit Blick auf die Berge. Die Gastgeber sind herzlich und hilfsbereit.
Die Wohnungen sind sauber und neu mit viel Platz, praktisch und einfach eingerichtet.
Unserer Pferde waren gut untergebracht und versorgt auf einem stabil eingezäunten Paddock, direkt am Hof. Wir konnten sie von der Wohnung aus sehen. Zum Abendessen waren wir in einem traditionellen bayerischen Gasthof, in etwa 10min zu Fuß zu erreichen, saßen auf der Terrasse und haben Stimmung und Ruhe genossen. Gutes Essen und nicht teuer.
Wir haben uns wohl gefühlt und können den Freizeitstall Steinreb nur empfehlen. Wanderritt im Herbst 2012.
Kommst du wieder?
10/10
Unterbringung Mensch
10/10
Unterbringung der Pferde
10/10
Preis/Leistungsverhältnis
10/10
Nicht sehr überzeugt 
(4.00/10)

Am 30 Mar 2013 schrieb Haflingerreiter:
Waren letztes Jahr dort, hatten den Wanderritt selbst geplant und organisiert.
Trotz vorheriger Absprache bekamen unsere Pferde nur einen steinigen, harten Paddok, der von oben bis unten voll war mit Pferdeäpfeln...
Im Garten wurde gegrillt, wir waren jedoch nicht eingeladen, mußten in die nächste Ortschaft zum Essen.
Nach 30 km in der Hitze, wurde noch über mein Pferd gelästert er sei zu dick, es wurde noch darauf hingewiesen, ja nicht zu viel Heu zu verbrauchen.
Unsere Unterkunft war zwar nett und großzügig, dafür aber nicht gereinigt.
Auf den Bodenfließen sah man noch große Schmutzflecken von der Reitergruppe vor uns...
Am nächsten Morgen durften wir gnädigerweise bei der Gastgeberin auf der Terasse frühstücken, dafür die 2 Sterne, das war toll. Es wurde jedoch nicht versäumt uns mitzuteilen, dass das nicht üblich ist.
Dafür ist der Preis nicht gerechtfertigt: 30,-€ pro Person + 10,-€ für's Pferd, das gerademal 2 Handvoll Heu und Wasser bekam.
Nicht empfehlenswert, da ich von Gastgebern für Wanderreiter Freundlichkeit erwartet hätte. Wir waren wohl nur Gäste Zweiter Klasse.
Kommst du wieder?
4/10
Unterbringung Mensch
4/10
Unterbringung der Pferde
4/10
Preis/Leistungsverhältnis
4/10


VFD-Partner-LOGOLoRes Wir sind Partner

Neue Stationen

Anmeldung

Newsletter


Subscribe Here



Joomla Extensions powered by Joobi

Top Stationen